Feb 15
Centrosolar-Modul S-Class Professional jetzt in schwarzem Design (Foto: Centrosolar AG)

Centrosolar-Modul S-Class Professional jetzt in schwarzem Design (Foto: Centrosolar AG)

Centrosolar hat das Design des Hochleistungsmoduls S-Class Professional überarbeitet: Das Modul ist nun auch mit schwarzem Rahmen und schwarzer Folie erhältlich und überzeugt durch eine ästhetisch vollendete Erscheinung. Damit erweitert Centrosolar das Portfolio um ein Hochleistungsmodul bestehend aus 60 Zellen, das auch ästhetische Ansprüche erfüllt. Bisher war das Modul nur als 54-Zeller verfügbar. Das neue S-Class Professional Black wird wie alle Module von Centrosolar in Deutschland gefertigt. Es ist in den Leistungsklassen von 240 – 255 Wp erhältlich.

Mit dem neuen Design kommt Centrosolar den Wünschen vieler Kunden nach, die ein leistungsstarkes Solarmodul suchen, das gleichzeitig über eine ansprechende ästhetische Erscheinung verfügt. Aufgrund der dunklen Zellen, der schwarzen Folie und des schwarzen Rahmens bildet die Solaranlage eine homogene Fläche auf dem Dach. „Wir haben bereits ein 54-Zell-Modul mit schwarzem Rahmen im Portfolio. Viele Kunden wünschen sich aber ein edles Design verbunden mit höherer Leistung. Mit dem Relaunch des S-Class Professional Black können wir diesen Anspruch erfüllen“, erläutert Manuela Jakobi, Pressesprecherin der Centrosolar AG.

Aufgrund der Kombination von hoher Leistung und ansprechender Optik ist das Modul sowohl für den Einsatz im privaten als auch gewerblichen Bereich geeignet. Es besteht aus Premium-Solarzellen, die auch bei diffusem Licht für gleichmäßig hohe Erträge sorgen. Alle Module der Serie S-Class sind 100 Prozent PID-resistent sowie unempfindlich gegen Ammoniak und salzhaltige Luft. Ein Einsatz in Küstengebieten oder auf landwirtschaftlichen Gebäuden ist uneingeschränkt möglich. S-Class Professional Black ist ab sofort erhältlich.

Über den Autor Robert

Robert ist Online-Redakteur für phovo.de - dem Blog für eine solare Zukunft.

Leave a Reply

preload preload preload