Jan 08

Die rheinland-pfälzische Bruttostromerzeugung lag im Jahr 2011 nach einer vorläufigen Auswertung der Energiestatistiken bei knapp 16,4 Milliarden Kilowattstunden und damit rund ein Prozent niedriger als im Jahr zuvor. Die hohe Zahl an neu installierten Windkraft- und Photovoltaikanlagen ließ den Anteil des aus erneuerbaren Quellen erzeugten Stroms auf über 29 Prozent steigen, nachdem er im Vorjahr bei rund 26 Prozent gelegen hatte. Die so erzeugte Strommenge erhöhte sich gegenüber dem Jahr 2010 um 10 Prozent auf den neuen Rekordwert von 4,8 Milliarden Kilowattstunden.

Continue reading “Rheinland-Pfalz: Photovoltaik überholt Wasserkraft” »

Tagged with:
Aug 18

Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke hat jetzt die neue Freiflächen-Photovoltaikanlage der Gesellschaft für Beseitigung von Sonderabfällen in Rheinland-Pfalz mbH (GBS) auf der ehemaligen Sonderabfalldeponie in Gerolsheim eingeweiht. „Die GBS leistet damit einen wirksamen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende in Rheinland-Pfalz. Sie wird in Zukunft Strom für nahezu 800 Haushalte liefern und ist damit die größte im Landesbesitz befindliche und vom Land betriebene Photovoltaikanlage in Rheinland-Pfalz“, lobte die Ministerin.

Continue reading “Erneuerbare Energien statt Sondermüll – Neue Photovoltaikanlage auf ehemaliger Sonderabfalldeponie Gerolsheim” »

Tagged with:
Jul 28

Die Wirtschafts- und Energieministerin von Rheinland-Pfalz Eveline Lemke weihte am vergangenen Mittwoch in Clausen den größten Solarpark im Landkreis Südwestpfalz ein. „Wo einst tödliche Giftgase lagerten, wird heute sauberer Solarstrom produziert, der ins Netz vor Ort eingespeist wird. So wird die Ortsgemeinde Clausen zur Stromexporteurin. Das ist genau das, was wir uns wünschen“, freut sich Ministerin Lemke über dieses gelungene Beispiel für Konversion.

Continue reading “Rheinland-Pfalz: Solarpark auf ehemaligem Giftgaslager Clausen eingeweiht” »

Tagged with:
Mrz 31

„Wir haben mit unserem Antrag eine Reihe von Verbesserungen an der Novellierung des EEG vorgeschlagen und damit auch den CDU-geführten Ländern eine Brücke gebaut, die es ihnen erlaubt hätte, die Vorlage der Bundesregierung in einigen aber wesentlichen Aspekten substantiell zu verbessern, ohne damit in die Niederungen eines Landtagswahlkampfes reinzurutschen. Sie hätten damit auch die Solarindustrie in ihren Ländern vor übermäßigen und übereilten Kürzungen der Solarförderung geschützt. Diese Brücke wollten die schwarz-gelb regierten Länder heute nicht beschreiten, das bedauern wir außerordentlich“, so die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke nach der Vertagung eines Entschließungsantrags der Länder Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zur Änderung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes.

Continue reading “Rheinland-Pfalz weiterhin gegen harte Kürzungen der Solarförderung” »

Tagged with:
preload preload preload